mehr erfahren

FÜR EIN GUTES MITEINANDER

Unser Verhaltenskodex

Bei P/Labor wissen wir um unsere gemeinsame Aufgabe und verfolgen ein gemeinsames Ziel. So verschieden wie unsere Kunden, Lieferanten und Partner sind auch wir. In Anbetracht dieser großen Vielfalt hat jeder einen Anspruch auf faire und gleichberechtigte Behandlung, geschützt vor Benachteiligung und Belästigung aus Gründen der Rasse, wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder der Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität. Das heißt, bei P/Labor wird allen Beschäftigten uneingeschränkt die gleiche Achtung und der gleiche Respekt entgegengebracht – ohne Berücksichtigung des Vorliegens eines oder mehrerer der aufgeführten Diskriminierungsmerkmale. Diese bewusste Wahrnehmung sozialer Verantwortung bilden die Basis für unseren langfristigen Unternehmenserfolg.